Information zur Kinderrad-Flatrate

Ab sofort gibt es bei uns die erste "Kinderrad-Flatrate" in Sachsen. Es lässt sich nicht vermeiden, die Kinder wachsen und manchmal schneller als man sich wünscht. Leider wächst das Kinderrad nicht mit und in regelmäßigen Abständen ist ein neues erforderlich. Dies stellt für die Familien eine nicht unwesentliche finanzielle Belastung dar.

Wir haben die Lösung für Sie, die "Kinderrad-Flatrate": Sie geben das bei uns gekaufte, zu klein gewordene Kinderrad bei uns zurück. Je nach Alter des Rades erhalten Sie einen festgelegten Prozentsatz für Ihr Rad beim Neukauf des nächsten Kinderrades verrechnet. Als Beispiel werden in den ersten beiden Jahren nach dem Kauf 40% des ursprünglichen Kaufpreises verrechnet. Sie können sich aber auch 30% des ursprünglichen Kaufpreises bar auszahlen lassen.

Dieses Angebot wird abgestuft, je nach Alter des Rades. Sprechen Sie uns an, falls Ihr Kinderrad schon älter und zu klein ist. Einen Zustand des Rades, der dem Alter angemessen ist, setzten wir voraus. Auch für unsere "Kinderrad-Flatrate" gilt, was für alle bei uns gekauften E-Bikes und Räder gilt: Der Service ist kostenlos, so lange Sie das Rad besitzen.